ALBRECHT-BERBLINGER-GRUNDSCHULE

Aktuelles    Unsere Schule    Schulprofil    Aktivitäten    Links
 
 

 

  

 

 





Schulfest

Sport

Projekte

 

 

 

 

PROJEKTE

 

            

 

VKL: Projekt "Ulm" mit Schulfest

Die VKL hatte das Projekt "Ulm". Die Schüler hörten die Geschichten über den Schneider Albrecht Berblinger, über den Ulmer Spatz und über den Metzgerturm. Wir fuhren in die Innenstadt. Im Rathaus guckten wir das Flugzeug-Modell an. Wir sahen das Münster von innen und den Spatz außen auf dem Dach. Im Stadthaus konnten wir von oben schön auf alles gucken. Dann waren wir noch auf dem Schiff-Spielplatz an der Blau. In der Blau entdeckten wir richtige Fische und zwei alte Schuhe.
Später, wenn das Schiff wieder fährt, wollen wir noch mit dem Schiff auf der Donau fahren!

In der Schule bastelten wir ein kleines Ulm-Buch. Die Kinder machten Plakate und Spiele zu den Geschichten: Sie schrieben zu Hause die Geschichten mit dem Computer auf, holten selbst Texte aus dem Internet und malten Bilder dazu. Andere Kinder malten als Preise die Ulmer Spatzen bunt an. Wieder andere Kinder malten einen großen Stadtplan an und bauten darauf die Stadt Ulm auf. Die Kinder bastelten ein Puzzle, ein Lotto und ein Quiz zum Thema "Ulm".

Auf dem Schulfest konnten die Besucher alles angucken und die Ulm-Spiele spielen, und die VKL-Schüler erklärten es ihnen.

 

 

Klasse 1a, 1b und 1c: Projekt Afrika

Die Schüler der ersten Klasse beschäftigten sich mit dem Thema Afrika. Die Kinder erfuhren etwas über das Leben der Afrikaner, Tiere in Afrika, außerdem bauten sie Lehmhäuser, bemalten T-Shirts mit afrikanischen Mustern, bastelten Schmuck und Rasseln. Am Ende der Woche stellten sie die Plakate und Basteleien aus und führten zwei afrikanische Lieder vor. Dabei tanzten die Erstklässler auf die afrikanischen Rhythmen und unterstützten die Musik mit Trommeln und den selbsthergestellten Rasseln. Die Projektwoche war für alle ein voller Erfolg und das Schulfest am Freitagnachmittag ein schöner Abschluss.

 

Afrika- Ausstellung

 

Klasse 2a, 2b und 2c : Musik und Musiktheater

Am Montag wurde das Musiktheater "Alle Mäuse lernen lesen" geprobt und dann dazu die Masken gebastelt und Rasseln gebastelt. Am Dienstag ging es wieder ans Proben und zwar sehr gründlich.
Außerdem wurden Musikstücke wie das Raphuhn und andere mit Rasseln begleitet.
Am Mittwoch war Theaterbesuch im Großen Haus in Ulm angesagt. In Gruppen eingeteilt konnten wir eine Orchesterprobe besuchen und anschließend durften wir alle Räumlichkeiten hinter und vor der Bühne besichtigen. Mit Kleiderraum, Schreinerei, Malerei usw. Am Donnerstag gings wieder ins Theater, da spielte für uns ein Streichquartett: 2 Geigen, 1 Bratsche und 1 Cello.
Die Kinder durften viele Fragen dazu stellen, z.B. woher kommt der Ton, warum ist das eine Instrument tiefer als das andere. Dann spielten sie ein Menuett von Mozart und einige Kinder durften dazu noch üben, wie man dazu getanzt hat.
Die Kinder hatten viel Freude und Spaß dabei.
Am Freitag gab es dann noch eine sehr intensive Generalprobe.
Am Nachmittag fand dann unser kleines Schulfest statt, an dem dann das Theaterstück von den Eltern vorgespielt wurde.

Klasse 3c: Steinzeit

Bilder aus dem Klassenzimmer:
Bilder vom Museum in Blaubeuren:

Das Speerschleudern:

 

 

 

     

 

 

   
Impressum  Disclaimer Startseite

Albrecht-Berblinger-Grundschule
Römerstraße 50
89077 Ulm

Tel. 0731/ 161-3519

 nach oben nach oben

 E-Mail an die Schule